Lade Veranstaltungen

Themen sind das richtige Zeichnen mit verschiedenen Bleistiften und Grafit.
Welches Papier eignet sich am besten? Wie kann ich meine Technik verbessern? Wie bekomme ich die richtigen Proportionen aufs Papier? Wie male ich schöne Schatten und Kontraste? Auf diese Fragen und vieles mehr bekommt ihr bei diesem Kurs Antworten. Zudem kommt die reine Freude am Zeichnen natürlich nicht zu kurz.

Das Kurshonorar pro Unterrichtseinheit liegt bei 20,00  €. Kaffee, Wasser und Ambiente inklusive.

Benötig werden zunächst nur Bleistifte in verschiedenen Härtegraden 2H/H/HB/2B/4B/6B,  ein glatt gestrichener Zeichenblock in A3 (z.B. Hahnemühle Nostalgie), ein normales Radiergummi sowie ein Knetradiergummi.

Der Kurstag steht noch nicht fest (voraussichtlich Mittwoch oder Donnerstag) und richtet sich nach den Interessenten. Beginn wird 18.00 Uhr sein, die Kursdauer 2 Stunden betragen.
Schreibt mich bei Interesse einfach an, bei genug Teilnehmern sind auch andere Wochentage möglich.
Der Kurs eignet sich auch hervorragend für Interessenten, die eine Bewerbungsmappe für ein Studium vorbereiten.

ACHTUNG: Während des Umzugs wird der Zeichenkurs ebenfalls als „Offenes Atelier“ (10 – 17 Uhr, 100 €, Material inklusive) angeboten. Bei Interesse schreibt mich einfach an.

Kommenden Termine sind:
Sa 25.01.20 (3-Stunden-Basis-Portrait von 10-13 Uhr für 50 € p.P.)
Sa 15.02.20
Sa 07.03.20
So 29.03.20
Sa 18.04.20

Ich freue mich auf Euch!
Eure Kim

 

ANMELDUNG

 

 

ZURÜCK ZUR ÜBERSICHT