Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Kaffee – ein Produkt im Wandel der Zeit

Kaffee, das wohl neben Wasser beliebteste Getränk der Deutschen befindet sich in einem Wandlungsprozess: Es wird wieder Filterkaffee getrunken – ohne Milch, ohne Zucker.
Angelehnt an den Trend der Metropolen wie Melbourne, London und New York, entdecken auch deutsche Röster die Fruchtigkeit im Kaffee wieder. Schonende und helle Röstverfahren ermöglichen es, dass Filterkaffee vielschichtig und aromenreich wird und nicht nur stark und bitter. Kaffee kann dann auf einmal je nach Variätet und Anbaugebiet z.B. an Earl Grey Tee erinnern oder Wein mit kräftigen Blaubeernoten.

In diesem Kurs „Kaffee – ein Produkt im Wandel der Zeit“ lernen Sie, welchen Einfluß Anbaugebiet und Aufbereitung der Bohnen auf den Geschmack haben. Erfahren Sie wie einfach es ist, auch zuhause mit einem einfach Handfilter einen tollen Kaffee zuzubereiten und schmecken Sie den Unterschied zwischen tradtionellen und modernen Röstungen.

Ein interaktiver Kurs für Genießer.

Jimmy Ng, Jahrgang ’86, ist SCA*-geprüfter Barista und Besitzer von Brews Lee Coffee, dem ersten Bonner Café mit Fokus auf Spezialitätenkaffee. Dort bereiten er und sein Team espressobasierte Getränke und Filterkaffee, mit exklusiv in deutschen Kleinröstereien gerösteten Kaffeenbohnen, zu.

*Die Specialty Coffee Association (SCA) ist ein internationaler Branchenverband mit mehr als 10.000 Mitgliedern der auf der Offenheit, Inklusivität und die Kraft des gemeinsamen Wissens aufbaut. Sie fungiert als eine einigende Kraft innerhalb der Spezialitätenkaffe Industrie und arbeitet durch einen kooperativen und progressiven Ansatz weltweit daran Kaffee besser zu machen und die Standards zu erhöhen.

 

 

ANMELDUNG

 

ZURÜCK ZUR ÜBERSICHT